Porträt der Woche: Niels Kalk, der die Welt fantastisch aus den Angeln hebt

Page gefällt… : Illustrationen und Collagen von Niels Kalk, einem Niederländer in Berlin, der seine Kindheit in Bäumen verbrachte und heute Fische durch New York schweben lässt und Sitzsäcke am Meer flanieren – und dabei so kunstvoll wie schelmisch ist.



orträtfoto - Niels Kalk 2016

Name Niels Kalk

Location Berlin

Web
www.nielskalk.com
instagram.com/nielskalk

Start Groningen (NL) 1976 – fing etwa drei Jahre später an zu zeichnen, verbrauchte meine Zeit in Bäumen und baute Raumschiffe aus Legosteinen. Von da an, zeichnete ich Karikaturen von meine Lehrern anstatt aufmerksam zu sein – verkaufte Fisch auf dem Fischmarkt – kreierte Art Zines mit meinen Kumpeln von der Kunst Akademie – reinigte Büros in Bürogebäuden – malte Wandbilder für Freibier – entwarf Characters und Hintergründe für Kindermedien – frittierte Bitterballen und Kroketten in Restaurants – zeichnete verrückte Characters auf beschissenes altes Buchpapier und verkaufte sie auf Berliner Märkten – begann wieder Bilder aus Vintage-Büchern und Zeitschriften zu schneiden, und mache das bis Jetzt, Heute und wahrscheinlich auch Morgen 😉 ∙∙∙

Stil Fotocollage, surreal, nicht sensibel, komisch, tragikomisch, cartoonhaft, spritzig

Lieblingsmotive Natur, Charakter Design aller Art, alles Vintage einschließlich Wein

Technik Kleber, Papier & Schere

Inspiration (Von der Vergangenheit zur Gegenwart) André Franquin, Vaughn Bodé, Dr. Seuss, Tex Avery, Ub Iwerks, die Schlümpfe, Muppet Show, Monty Python, Dave Cooper, Jim Woodring, M.C. Escher, Gary Taxali, George Condo, Brendan Danielsson, Christian Rex van Minnen, Haruki Murakami, Erinnerungen aus meiner Jugend und immer Musik ♪

Kunden Willkommen!

Agent shop-around.nl


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren