Typo London 2011 – Wettbewerb

Zur Typo London 2011 ruft der Wettbewerb »Places« dazu auf, die kuriosesten Schilder, Wegweiser und Verkehrszeichen einzusenden. Jede Woche gibt es ein Ticket für die Konferenz zu gewinnen.



Bild Typo London contest

© kupfers

Zur Typo London »Places« 2011 ruft ein Wettbewerb dazu auf, die kuriosesten Schilder, Wegweiser und Verkehrszeichen einzusenden. Jede Woche gibt es ein Ticket für die Konferenz zu gewinnen.

Vom 20. bis 22. Oktober 2011 wird in London die Design-Konferenz Typo London »Places« stattfinden. Drei Tage lang werden rund 1.000 Profis und Studierende in der University of London zusammenkommen, um sich über Typografie, Grafik-, Kommunikations-, und Digitales Design auszutauschen. Zu dem vielfältigen Mix aus Sprechern gehören unter anderem Erik Spiekermann, Lawrence Weiner, Joachim Sauter, Michael Bierut, Tom Uglow, und Neville Brody.

Wer bei der Typo London 2011 dabei sein möchte, kann sich entweder online ein Ticket sichern – noch bis 31. August sind Tickets zum reduzierten Preis erhältlich – oder aber am Wettbewerb teilnehmen. Wöchentlich verlost Typo London online ein Ticket zur Konferenz.

Gesucht sind witzige und kuriose Verkehrs-, Orts- oder Straßenschilder aus der ganzen Welt. Vermutlich hat jeder Designer schon einmal ein merkwürdiges Schild fotografiert – jetzt haben Sie die Gelegenheit, Ihre Bilder mit anderen zu teilen. Auf einer Weltkarte soll das Foto zudem lokalisiert werden.

Wir haben schon einmal eine Auswahl unserer Favoriten zusammengestellt.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren