Microsoft startet Kreativwettbewerb für digitales Storytelling

Bei den Microsoft Advertising Story Awards geht es darum, die gesamte Klaviatur der digitalen Werbemöglichkeiten durchzuspielen – natürlich mit Microsoft-Advertising-Services. Dem Gewinner winkt eine Reise nach Cannes.



Bei den Microsoft Advertising Story Awards geht es darum, die gesamte Klaviatur der digitalen Werbemöglichkeiten durchzuspielen – natürlich mit Microsoft-Advertising-Services. Dem Gewinner winkt eine Reise nach Cannes.

Ab dem 1. Februar können Kreative ihre Beiträge einreichen, die Bewerbungsfrist endet am 31. März. Ein konkretes Briefing gibt es nicht, das zu bewerbende Unternehmen (Brand oder Non-Profit) ist frei wählbar. Wichtig ist nur, dass es sich um eine Multi-Screen-Kampagne handelt, die möglichst viele Produkte der Microsoft-Palette nutzt: von MSN, Windows Live Messenger und Hotmail über Bing und Skype (ab 15. Februar im Vermarktungsportfolio von Microsoft Advertising) hin zur Xbox 360.

Der Wettbewerb findet in 27 Ländern statt. Die internationale Jury unter dem Vorsitz von David Sable, Global CEO von Young & Rubicam, wählt bis zum 1. Juni die Gewinner aus den Landesbesten aus. Zwei davon chauffiert Microsoft zum Internationalen Kreativfestival in Cannes. Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und Anmeldeformular gibt es hier.

Weitere Wettbewerbe 2012 in unserer Übersicht.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren