Kampagne gegen Armut

Die Bildagentur iStockphoto unterstützt die smarte Kampagnenorganisation ONE, die sich besonders für notleidendende Menschen in Afrika einsetzt, mit einem Kreativwettbewerb. 



 

ONE ist keine Wohltätigkeitsorganisation wie man sie sonst so kennt. Sie sammelt keine Spenden, realisiert keine Hilfsprojekte. ONE arbeitet einzig und allein durch Kommunikation – und bezeichnet sich selbst dementsprechend als Lobby- und Kampagnenorganisation. Ihren Kampf gegen extreme Armut und vermeidbare Krankheiten (besonders in Afrika) führt sie, indem sie Öffentlichkeit herstellt und Druck auf politische Entscheider ausübt, vom Staatschef bis zur Behörde für Entwicklungspolitik. Und hat dabei weltweit drei Millionen Unterstützer.

Die Zahl könnte in Kürze wachsen – etwa durch den Wettbewerb, den die Bildagentur iStockphoto mit ONE auf der Crowdsourcing-Plattform Zoopa veranstaltet. »ONE Thing We Agree On« nennt sich das Projekt, dessen Grundidee sozusagen lautet: Gemeinsam sind wir stark. »Kreative Köpfe sind aufgerufen, Videos oder Printbeiträge zu gestalten, in denen sich Rivalen zusammentun, um Seite an Seite gegen Probleme wie Armut, Hungersnot oder schreckliche Krankheiten zu kämpfen. Die Teilnehmer sollen neue, innovative Wege gehen und Ideen einreichen, die aufrütteln, provozieren, witzig und/oder humorvoll sind.«

Einsendeschluss ist der 26. Februar 2013. Die ersten 500 Teilnehmer erhalten von iStockphoto kostenlose Credits für Bild-, Film- und Audiomaterial, das für den Beitrag genutzt werden kann. Die Gewinner werden bei der jährlichen SXSW-Konferenz für Musik, Film und interaktive Medien in Austin, Texas präsentiert.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren