PAGE online

D&AD Nominierungen

25000 Einsendungen aus aller Welt gab es beim D&AD Award, jetzt wurden die Nominierungen bekanntgegeben. Aus Deutschland dabei: Rübsamen + Partner Architekten, Kolle Rebbe, DDB (natürlich für Volkswagen), Neue Digitale (natürlich

25000 Einsendungen aus aller Welt gab es beim D&AD Award, jetzt wurden die Nominierungen bekanntgegeben. Aus Deutschland dabei: Rübsamen + Partner Architekten, Kolle Rebbe, DDB (natürlich für Volkswagen), Neue Digitale (natürlich für adidas), Ogilvy, argonauten G2, Nordpol+, Jung von Matt. Aus der Schweiz: FREITAG lab, aus Österreich Sigi Mayer. Die endgültigen Gewinner werden am 24. Mai prämiert.

Produkt: eDossier »Gehälter und Honorare in der Kreativbranche«
eDossier »Gehälter und Honorare in der Kreativbranche«
Gehaltsvergleich und Gehaltstabellen für Angestellte und Freelancer in der Werbe-, Design- und Digitalbranche

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren