ComBOTS/fmx Award 2007

ComBOTS und fmx zeichnen erstmals beste Designarbeiten in der 3D-Character-Animation aus. Die Ausschreibungsunterlagen für Grafiker und Studios können ab sofort angefordert werden. Hierzu schreiben die ComBOTS AG und fmx, einer internationalen



Konferenz für Animation, Effekte, Echtzeit und Content, zum ersten Mal den “ComBOTS/fmx Award” gemeinsam aus. Als Hauptpreis winkt ein kompletter Produktionsauftrag für eine kommerzielle ComBOTS-Collection.

Der ComBOTS/fmx Award richtet sich an die internationale 3D-Animations-Szene und ist für etablierte Studios ebenso offen wie für freie Grafiker und den talentierten Nachwuchs an den Universitäten und Akademien. Detaillierte technische Spezifikationen der einzureichenden Arbeiten finden sich in den Ausschreibungsunterlagen. Über die Gewinner entscheidet keine Jury sondern die Besucher der fmx/07-Konferenz, einem Kongress für digitalen Content, der dieses Jahr zum zwölften Mal stattfindet.

Die Preisträger sollen im Mai bei der fmx/07 in Stuttgart präsentiert werden. Bis zum 30. März 2007 müssen die detaillierten Ausschreibungsunterlagen eingereicht sein.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren