Amnesty International: Videoaktion zum Jubiläum

»Deine Freiheit ist meine Freiheit«: Amnesty International, die Söhne Mannheims, Das Erste und Einsfestival sammlen Videos über persönliche Vorstellungen von Freiheit.




Seit 50 Jahren kämpft Amnesty International für Freiheit und Menschenrechte weltweit, zum Jubiläum ruft die Organisation nun Menschen dazu auf, ihre ganz eigenen Vorstellungen von Freiheit in 10-sekündigen Videos festzuhalten. Die besten Spots werden von einer Jury der Veranstalter ausgewählt und zu einem Jubiläums-Spot zusammengeschnitten – unterlegt mit dem Song »Freiheit« von den Söhnen Mannheims. Die Band widmete das Lied Amnesty International zum 50-Jährigen.

Die Aktion läuft vom 18. August bis zum 9. Oktober. Mehr Informationen gibt es unter www.amnesty.de/freiheit. Hier der Trailer zum Wettbewerb:


Zum Jubiläum der Menschenrechtsorganisation drehten schon Eallin Motion Art und DreamLife Studio einen eindrucksvollen Film.


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren