100 beste Plakate 12 – Die Gewinner

Es ist wieder soweit! Die Gewinner des großen deutschen Plakat-Design-Wettbewerbs stehen fest. Wir zeigen die ersten.



Es ist wieder soweit! Die Gewinner des großen deutschen Plakat-Design-Wettbewerbs stehen fest. Wir zeigen die ersten.

Letzte Woche entschied eine fünfköpfige Jury, zu der unter anderem der großartige Eike König von Hort, die junge polnische Plakatdesignerin Joanna Górska und als Vorsitzender Christian Brändle, Direktor des Zürcher Museum für Gestaltung, gehörten, über das Best-of des Plakat-Design 2012 aus dem deutschsprachigen Raum.

510 Einreichende haben sich an dem Wettbewerb beteiligt, Studierende und Profis, darunter 110 Agenturen bzw. Grafik- und Design-Büros, 386 Einzelgestalter und 14 Auftraggeber. 361 der Teilnehmer kommen aus Deutschland, aus Österreich 33 und aus der Schweiz 116.

Von den 100 prämierten Plakaten und Plakatserien stammen 49 aus Deutschland, 47 aus der Schweiz, 3 aus Österreich und zudem gibt es eine A/CH-Koproduktion. Insgesamt wurden 75 Auftragsarbeiten, 6 selbstinitiierte Plakate bzw. Eigenwerbung und 19 Plakate von Studierenden prämiert.

Das Plakat und Corporate Design des Plakat-Wettbewerbs gestaltete in diesem Jahr hesign aus Berlin.

Am 30.5. wird die Ausstellung aller 100 Siegerplakate im Kulturforum Potsdamer Platz in Berlin eröffnet und ist anschließend in Essen, Nürnberg, Luzern und Wien zu sehen.

Die vollständige Auswahl der Siegermotive wird erst zur Ausstellungseröffnung in Berlin zu Verfügung stehen, hier aber schon mal eine Auswahl:


Schlagworte: , , , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren