PAGE online

Vier Free Fonts von Fontfabric

Gleich vier Schnitte der Schriftfamilie Uni Sans gibt es jetzt kostenlos bei Fontfabric.

 

Gleich vier Schnitte der Schriftfamilie Uni Sans gibt es jetzt kostenlos bei Fontfabric.

 

Der Gründer der Foundry Fontfabric, der bulgarische Typedesigner Svetoslav Simov gestaltete die Uni Sans, Unterstützung bekam er von Ani Petrova und Vasil Stanev. Die Serifenlose gibt es in vierzehn Schnitten von Thin bis Heavy plus die jeweiligen Italics.

Vier Fonts, Thin und Heavy plus Kursive stellt Fontfabric kostenlos zur Verfügung – allerdings nur die Großbuchstaben.

 

Wer die komplette Familie, die es auch in einer kyrillischen Version gibt, kaufen möchte, bekommt sie bis zum 25. Juni zum Sonderpreis von 19 statt 190 Dollar.

 

 

 

 

 

 

 

 

Produkt: Digitales Sonderheft: typoPAGE Digital
Digitales Sonderheft: typoPAGE Digital
<p>Geballte Typografie auf 196 Seiten!</p>

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren