PAGE online

Neue Schriftfamilie Convey

Von der Wiener Designerin Gabriele Lenz stammt Convey mit hybriden Formen.

ConveyOpener

Bei Ekke Wolfs Foundry Wannatype, erscheint jetzt eine neue Schrift der Wiener Designerin Gabriele Lenz. Convey ist ein Hybrid aus Sans Serif und Serif und sowohl in Print als auch am Bildschirm exzellent lesbar.

Im Gesamtbild wirkt sie reduziert, bei genauerer Betrachtung zeigen sich verspielte, elegante Details. Convey gibt es in den Schnitten Regular, Medium und Bold plus Italics, kaufen kann man sie direkt bei Wannatype oder bei Myfonts. Ein Einzelschnitt kostet 25 Euro, die komplette Familie 90 Euro. Mit dem Code ‘conv50’ gibt es momentan einen Preisnachlass von 50 Prozent.

ConveyAlternativenConveySchnitte   ConveyGlyphen

ConveyText

ConveyDesignerin

Produkt: eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
eDossier »Typografie für Screens von klein bis winzig«
Small-Screen-Typografie: Lesbarkeit, Schriftgrößen, Brand- & Corporate Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren