PAGE online

I love Typography gründet Foundry

Seit Jahren versorgt uns der Blog mit Infos rund um Typo-Themen. Jetzt verkauft er auch Schriften. 

ILTFeanFrancois

Allumi Inline von Jean François Porchez.

Bereits seit 2007 gibt es den von John Boardley ins Leben gerufenen Blog, kürzlich kamen die Strategin Julia Hiles und die Typedesignerin Dr. Nadine Chahine dazu. 

Gemeinsam haben die drei in den letzten Monaten hart daran gearbeitet, die ILT Foundry zu eröffnen – auch, um der Monopolisierung im Schriftenmarkt etwas entgegenzusetzen. Jetzt ist es so weit, auf der Website sind rund 600 Schriftfamilien von 40 Foundries im Angebot, insgesamt etwa 7.000 Fonts.

Mit dabei zum Beispiel Palast von Hannes von Döhren in den Varianten Text, Display und Poster oder Allumi Inline vom französischen Typedesigner Jean François Porchez. Von Malou Verlomme kommt Anges in Big und Small und Luc(as) de Groot steuerte The Stencil bei. Alle Foundries und Schriften kann man sich hier anschauen.

Den Blog wird es natürlich auch weiterhin geben, man findet ihn jetzt unter einer neuen Adresse. Wir wünschen John, Julia und Nadine ganz gutes Gelingen!

ILTHannes

Palast von Hannes von Döhren.

ILTMalou

Anges von Malou Verlomme.

ILTTheStencil

The Stencil von Luc(as) de Groot.

Produkt: eDossier: »Variable Fonts«
eDossier: »Variable Fonts«
Was können Variable Fonts und wem nützen die OpenType-Schriften?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren