PAGE online

Frisch aus der Schweiz: Klarheit Plakat

Mit der neuen Schrift der Foundry Extraset kann man richtig Kawumms in Headlines und auf Plakate bringen.

KlarheitOpener

Die Schweizer Foundry Extraset, gegründet 2020 von den vier Genfer Grafikdesignern Alex Dujet, Xavier Erni, Roger Gaillard und David Mamie, ist bekannt für die ungewöhnlich große Menge an Alternativbuchstaben in ihren Schriften. So wollen sie Anwendern möglichst viel individuellen gestalterischen Spielraum geben.

KlarheitQuartett

Das gilt auch für die neue Schrift Klarheit Plakat, die aus der Familie Klarheit Grotesk und der Unterfamilie Klarheit Kurrent entstanden ist. Die Plakat Version gibt es in den Schnitten Extrabold, Black, Extrablack und Poster, 11 Stylistic Sets mit teils ungewöhnlich aussehenden Glyphen geben Anwendern jede Menge Möglichkeiten an die Hand. Einzelschnitte der Klarheit Plakat kosten 70 Schweizer Franken, alle vier plus Variable Font 210, Trialfonts sind auch erhältlich.

KlarheitS Klarheita KlarheitK KlarheitB

Extraset bietet aber nicht nur Schriften, sondern auch Poster und T-Shirts an. Die tollen Poster zur Klarheit Plakat waren innerhalb kürzester Zeit vergriffen. als Trost bleiben zwei verschiedene Shirts für jeweils 35 Franken.

KlarheitT-ShirtVision

KlarheitT-Shirt

Produkt: eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
Free Fonts, Desktop-Fonts, Webfonts lizenzkonform nutzen: Das müssen Freelancer, Designbüros und Agenturen beachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren