Emigreschrift Program

Von der kalifornischen Kult-Foundry Emigre kommt jetzt die Schriftfamilie Program.



Lange haben wir nichts von der Traditions-Schriftschmiede Emigre gehört, jetzt aber ist es so weit: Zuzana Licko gestaltete die Familie Program – a typedesigners typeface. Sie ist eine Hommage an das Handwerk des Schriftgestaltens und hat nette kleine Details, wie zum Beispiel die abgerundeten Kanten.

Es gibt sie in einer normalbreiten und einer engen Version. Erstere in den Schnitten Book, Medium, Bold und Black, die Narrow-Variante in den Fetten Regular Medium und Black jeweils mit den dazugehörigen Itlaics. Die Stärken der Buchstabenstämme sind aufeinander abgestimmt, so dass man Program und Program Narrow wunderbar mixen kann, zum Beispiel auf Plakaten oder in Headlines.

Ein Einzelschnitt kostet 49 Dollar, die komplette Familie 320 Dollar. Zu beziehen ist sie über Emigre.

Program Book und Bold plus Kursive.

Programm Medium und Black plus Kursive.

Programm Narrow gibt es in Regular, Medium und Black plus Italics.

Die größten Unterschiede zwischen Normal und Narrow zeigen sich in den Buchstaben a, c und e.

 

 

 


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren