TEL 2011: Tangible Interaction Konferenz in Portugal

Wer jetzt ein bisschen Sonnenwärme nötig hat, der sollte sich dieses Wochenende vom 23. bis 26. Januarzur TEL 2011 Konferenz nach Portugal begeben: zur internationalen Konferenz über »tangible, embedded and embodied Interaction«.



Gillain Crampton Smith

 

Wer jetzt ein bisschen Sonnenwärme nötig hat, der sollte sich dieses Wochenende vom 23. bis 26. Januar zur TEL 2011 Konferenz nach Portugal begeben: zur internationalen Konferenz über »tangible, embedded and embodied Interaction«.

 

Zum fünften Mal bereits wird im portugiesischen Funchal auf der Insel Madeira, widmet sich die TEL 2011 der interaktiven Kunst und Design, User Experience and den Technologien und Tools dafür. Die Konferenz ist eine Weiterführung der gleichnamigen, vorangegangenen Veranstaltungen in Cambridge (USA), Cambridge (UK), Bonn, und Baton Rouge (USA). Als Keynote Speaker ist Gillian Crampton Smith von der Universität in Venedig geladen, weitere Schwerpunktpanels sind etwa Sensing and Inetraction oder Games and Narrative. Mehr Informationen hier.

Eine Liste der Teilnehmer bis dato ist hier einsehbar.


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren