Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

mehr

Yahoo meldet sich mit Browser zurück

Yahoo hat eine neue Suchtechnologie für Mobilgeräte und Desktopbrowser gestartet. Axis liefert eine visuelle Suche und lässt sich über verschiedene Geräte hinweg synchronisieren.

mehr

AR-App: Swarovski bringt den Club ins Wohnzimmer

KKLD* hat für Swarovski einen Mix aus Augmented Reality, Videogram und Dance Karaoke konzipiert.

mehr

Worte sagen mehr als Bilder

Die »Beschreibende Kamera« von Matt Richardson gibt Bildbeschreibungen statt Fotos aus. Im Hintergrund arbeitet Amazons Mechanical Turk API.

mehr

Google will die Welt verstehen

Google ist dabei, ein neues Feature auszurollen. Der Knowledge Graph soll der Suchmaschine dabei helfen, die Beziehungen zwischen den Suchobjekten besser zu verstehen und so präzisere Ergebnisse zu liefern.

mehr

Anzeige

Sketchsynth: Regler auf Papier

Einen Synthesizer nur mit Symbolen auf einem Blatt Papier zu steuern, das hat der Informatik-Student Billy Keyes in seiner Abschlussarbeit möglich gemacht. Dahinter steckt ein schlichtes Setup aus Kamera, Pico-Projektor und Software.

mehr

Animationsvideo von Conrad Caine

Die Agentur wirbt mit einem Showreel, der halb in den Alpen, halb im Studio entstand, für ihr digitales Können.

mehr

Screenfeeder: Der persönliche Feed

Die neue iOS-App Screenfeeder führt die Nachrichtenströme ausgewählter Social-Media-Dienste zu einem einzigen, persönlichen Informationsdienst zusammen.

mehr

Eine Bühne für Mercedes

Für die Internationale Automobilausstellung (IAA) in Frankfurt schuf Atelier Markgraph die medial-kinetische Inszenierung »Mercedes Next«. Dafür gab es vom ADC zwei goldene und zwei silberne Nägel.

mehr

Anzeige

Gratis-Trainings für die CS 6

Zum Start der Adobe Creative Suite 6 gibt es kostenlose Probierhäppchen der entsprechenden Videotrainings von Galileo Design. Mit dabei sind InDesign, Illustrator und Photoshop.

mehr

Meta-Twist-Tower am Flughafen München

3M GTG hat für den Flughafen München ein neues Informationssystem aus neun beweglichen LED-Bildschirmen entwickelt. Einweihung ist morgen am 16. Mai. 

mehr

Next Start-Up Fileee im Interview

Wir sprachen mit dem Gründer des Start-Ups fileee, das die Organisation von Dokumenten revolutionieren will und auf der Next Conference in Berlin pitchte.

mehr

Sehsucht: 3D-animierter TV-Spot für die Deutsche Fernsehlotterie

Sehsucht hat für die Agentur Zum Goldenen Hirschen und die Deutsche Fernsehlotterie einen aufwändigen TV-Spot in 3D umgesetzt. Der Papierlook war dabei eine echte Herausforderung.

mehr

Anzeige

Miele-Küchen Visualisieren

People Interactive aus Köln hat sein Küchenplaner-Tool »Kitchen Appliance Visualizer« noch einmal verbessert. Kunden in den Flagship-Stores wie Berlin-Unter den Linden können damit künftig ihre Küchen planen.

mehr

Creative Suite: Die nächste Generation

Als Box, als Download oder im Abonnement ist ab sofort die neueste Auflage der Adobe Creative Suite zu haben. Das kostenpflichtige Upgrade bringt neue Funktionen und Anwendungen.

mehr

FMX 2012

Morgen geht's los: Am 8. Mai beginnt die 17. FMX – Konferenz für Animation, Effekte, Games und Transmedia.

mehr

Digitales Körbewerfen

Die agenta Agenturgruppe schuf für ING DiBa eine Basketball-Simulation, die beim Albert-Schweitzer-Basketballturnier in Mannheim zum Einsatz kam.

mehr

Anzeige

ReaDIYmate: intelligente Objekte für zuhause

reaDIYmate sind kleine Mikrocomputer, die beliebig zu intelligenten Spielzeugen zusammen gebaut werden und sich über WLAN mit dem User verbinden.

mehr

Wildes Zebra: Kopfhörer von WeSC x Eley Kishimoto

Das Modelabel Eley Kishimoto hat für WeSC schicke Kopfhörer entworfen.

mehr

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!