LogMeIn – Fernzugriff für Macs

Ab sofort können Apple-Nutzer über das Internet auf ihren Mac zugreifen, als säßen sie selbst direkt davor – auch von einem Windows PC aus und noch dazu kostenlos. Die Vorabversion von LogMeIn Free for Mac ist der erste



Ab sofort können Apple-Nutzer über das Internet auf ihren Mac zugreifen, als säßen sie selbst direkt davor – auch von einem Windows PC aus und noch dazu kostenlos. Die Vorabversion von LogMeIn Free for Mac ist der erste Service, der den Nutzern erlaubt, über das Internet auf Ihren eigenen Apple Rechner zuzugreifen und ihn von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät aus zu steuern. Unabhängig vom Betriebssystem, sei es ein anderer Mac, ein Linux-Computer oder ein Windows-Rechner oder auch ein Handheld.
Eine umständliche manuelle Konfiguration von Router-Ports oder Firewalls soll nicht notwendig sein. Ein Browser mit ActiveX- oder Java-Support sollte installiert sein. LogMeIn ist keine Trial-Version eines Bezahlproduktes, sondern kostenlos. Die Software läuft derzeit auf Intel-Macs und PowerPC unter Mac OS X 10.4 Tiger. Ein Support für 10.3 wird später hinzugefügt. Zusätzlich will LogMeIn in den kommenden Monaten weitere Mac-Produkte vorstellen.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren