Google stoppt kostenpflichtigen Video-Download

Zum kommenden Mittwoch will Google den Verkauf von Downloads von Musik-Clips und TV-Serien über sein eigenes Video-Portal einstellen. Davon sollen alle kostenpflichtigen Musik-Clips und TV-Serien, die bis dato für registrierte Nutzer zum



Download zur Verfügung standen, vom Netz genommen werden. Google könnte sich jetzt in erster Linie auf werbefinanzierte Dienste konzentrieren, die das Unternehmen bereits Mitte vorigen Jahres getestet hatte, teilte der Suchmaschinen-Anbieter mit. onlinepc.ch


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren