Apple verteidigt iPhone-Ikons

Apple geht jetzt anwaltlich gegen die missbräuchliche Verwendung der Ikons des neuen iPhone vor. Über Skins lassen sich die Apple Bildchen auf PDAs und anderen Geräten installieren. TechCrunch berichtet, dass auch Blogger, die über



iPhony
Apple geht jetzt anwaltlich gegen die missbräuchliche Verwendung der Ikons des neuen iPhone vor. Über Skins lassen sich die Apple Bildchen auf PDAs und anderen Geräten installieren. TechCrunch berichtet, dass auch Blogger, die über die Erweiterungen für Windows Mobile Geräte und PalmOS-PDAs berichteten und Verlinkungen dorthin setzten, Post aus Cupertino erhalten haben. Darin die Aufforderung, die Bilder umgehend zu entfernen.

Noch kann iPhony v0.2 von SimToGo aus dem Palm Infocenter geladen werden.


Schlagworte: , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren