Porträt der Woche

Immer wieder freitags stellen wir auf PAGE Online die Arbeit eines »Bildgestalters« im weitesten Sinne vor – ob Fotograf, Illustrator, Visual Artist oder auch Grafikdesigner, national und international, Einzelkämpfer oder Teamplayer.

Porträt der Woche: Tobias Wüstefeld, Motion Designer

PAGE gefällt …: das Motion Design von Tobias Wüstefeld, der rasante dynamische Welten entwirft, gläserne Schlangen – und eckige Tiere.

mehr

Porträt der Woche: Anne Quadflieg, Illustratorin

Page gefällt …:Illustrationen von Anne Quadflieg, die im wunderbarsten Sinne »handmade« produziert – mit Fingerabdrücken, Knöpfen oder Holz.

mehr

Porträt der Woche: Barbara Krimm, Grafikdesignerin

PAGE gefällt …: das Grafikdesign von Barbara Krimm, die Klarheit auf Wiederholung treffen lässt – ohne sich dabei jemals zu wiederholen.

mehr

Porträt der Woche: Clemens Behr, Grafikdesigner

PAGE gefällt ...: die Arbeit von Clemens Behr, der Flächen in kunstvolle Dreidimensionalität hebt, Objekte auseinander bersten lässt – und gekonnt mit Wahrnehmung und Dynamik spielt.

mehr

Anzeige

Porträt der Woche: Anna Siggelkow, Fotografin

Page gefällt …: die Fotografie von Anna Siggelkow, die flüchtige Alltäglichkeiten ins Bewusstsein ruft und die Welt als eine konstruierte zeigt.

mehr

Porträt der Woche: Falko Ohlmer, Grafikdesigner, Illustrator

PAGE gefällt…: … das Grafikdesign von Falko Ohlmer, der für die Meisterschaft im Hässlichtanzen ein wunderschön gartiges Plakat gemacht hat, den Wind of Chance gülden wabbern lässt – und Nassau senfgelb strahlen.

mehr

Porträt der Woche: Till Nowak, Digital Artist

PAGE gefällt…: die Digital Art von Till Nowak, die Häuserwände über die Straße spazieren lässt, Schnee in Kunst verwandelt und den Mercedes GLK in ein technisches Wunderwerk.

mehr

Porträt der Woche: Till Könneker, Grafikdesigner

PAGE gefällt…: das Grafikdesign von Till Könneker aus Bern, das abwechslungsreich auf der Grenze zwischen angewandter und bildender Kunst balanciert.

mehr

Anzeige

Porträt der Woche: Sima Niroumand, Grafikdesignerin

PAGE gefällt…: das Grafikdesign von Sima Niroumand, die für Diesel eine Qualle elegant flattern ließ und gerade das schöne Buch »Freunde – ein Sammelwerk« fertigstellte.

mehr

Porträt der Woche: Liquid Luck, Illustrator

PAGE gefällt…: die Illustrationen von Liquid Luck alias Robert Matzke, die von plan zu dreidimensional gekonnt durch die verschiedenen Medien führen.

mehr

Porträt: Ole Häntzschel, Grafikdesigner

PAGE gefällt …: die großartige Infografik von Ole Häntzschel, der mit Äpfeln und Erdbeeren die Weltwirtschaft erklärt oder ein Grün-o-Gramm samt der Silhouette von Joschka Fischer erstellt.

mehr

Porträt: Ariane Spanier, Grafikdesignerin

PAGE gefällt…: das Grafikdesign von Ariane Spanier. Getupft, zum Bötchen gefaltet oder aus Seife geschnitzt ist ihr Umgang mit Typographie großartig spannend und gewitzt.

mehr

Anzeige

Porträt: We have seen, Fotografen

PAGE gefällt ...: die Arbeit von We have seen, die mit klaren, geometrischen Stil verträumte, surrreale Welten erschaffen.

mehr

Porträt: Emilia Forstreuter, Grafik- und Motiondesignerin

PAGE gefällt …: die Arbeit von Emila Forstreuter, die Räumlichkeit und grafische Strukturen auf so großartige Weise zusammenbirngt, dass man mit Freude darin versinkt.

mehr

Porträt: Yury Ustsinau, Illustrator

PAGE gefällt …: die Illustrationen von Yury Ustsinau, die zeigen, wie komplex Schwarz sein kann.

mehr

Porträt: Mara Sommer, Fotografin

PAGE gefällt …: die Fotografie von Mara Sommer, Finalistin des katapult-Wettbewerbs. Mit 14 Jahren nahm sie die Kamera zur Hand, fotografierte drauf los – und widmet sich seitdem der Beziehung von Realität und Inszenierung. 

mehr

Anzeige

Porträt: Jan Spading, Editorial Designer

PAGE gefällt …: das Editorial Design von Jan Spading. Für DUMMY gestaltete der das »Männer«-Heft mit rosa Akzenten und steilen Thesen und verhilft der Bundeszentrale für politische Bildung zu einem zeitgemäßen Image.

mehr

Porträt: Maziar Moradi, Fotograf

Page gefällt…: die Fotografie von Maziar Moradi, dessen Porträts wie Filmstills wirken und ganz komprimiert komplexe Geschichten erzählen. 

mehr