Wein für die Wand

Mit den Typo-Postern an der Wand schmeckt das Glas Wein gleich noch besser.



Letztes Jahr gründete der Hamburger Kreative Michael Kijac das Label Typewine. Die dort erhältlichen typografischen Etiketten lassen sich auf jede Weinflasche kleben und machen diese so zu etwas Besonderem. Inzwischen hat er nicht nur das Etikettenangebot um eine Love-Kollektion erweitert, sondern bietet jetzt auch Typo-Poster mit unterhaltsamen Sprüchen zum Thema Wein an. Acht verschiedene Motive gibt es, gedruckt sind sie im Format DIN A2 als Fine-Art-Print in Galeriequalität auf mattem, ungestrichenen Papier. Dazu hat Michael Kijac eine Posterleiste aus Eichenholz entwickelt, die das Plakat hält. Dank der Magnete lassen sich die Inhalte leicht austauschen, für eine einfache Handhabung wurde bei der Fixierung auf Schrauben, Clips, Klammern oder Gummis verzichtet. Die Poster kosten je knapp 30, die Leisten rund 25 Euro.

 


Schlagworte: ,




2 Antworten zu “Wein für die Wand”

  1. Jens sagt:

    Peinlich, wer würde so einen Quatsch machen?

  2. Selio4july sagt:

    Very creative

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren