Abgespaced: Type Fabric für Mnevis

Type Fabric lieben Schriftgestaltung. Ihre Leidenschaft für Typo haben Samuel Egloff und Catrina Wipf auch für Mnevis ausgelebt. Für die Schweizer Band haben die beiden das Artwork designt sowie die Website.



Type Fabric lieben Schriftgestaltung. Ihre Leidenschaft für Typo haben Samuel Egloff und Catrina Wipf auch für Mnevis ausgelebt. Für die Schweizer Band haben die beiden das Artwork designt sowie die Website.

Type Fabric sind Samuell Egloff und Catrina Wipf aus Luzern. Beim Studium haben die beiden Schweizer ihre Liebe zur Typo und zum Medium Print entdeckt. Seither experimentieren sie zusammen mit Druckprozessen, um neue Bildwelten zu und gestalterische Sprache zu entwickeln. 

Einfach, aber stylisch ist das Artwork, was Type Fabric aktuell für die Pop-Band Mnevis entwickelt hat. »Mnevis liebt es, in ihren Liedern eine spezielle Atmosphäre zu erzeugen, die uns immer wieder an die Weltraumfahrt, an Raketen, Explosionen und eine unendliche Weite oder schlicht und einfach an Space erinnert«, sagt Catrina Wipf. Für Visitenkarten, Shirts, die MySpace-Seite und das B-Sides-Album haben sie versucht, den Gedanken umzusetzen. Dazu zu verknüpften die Gestalter Bilder aus dem Weltall mit fiktiven Statistiken. So soll das ganze Artwork zu einem Poster, einem Mnevis-Universum werden.

Um mit wenigen Mittel auszukommen, haben Egloff und Wipf auf ein CD-Booklet verzichtet. Dafür haben sie CD und Poster so verpackt, das es einer Astronautenfoodpackung möglichst ähnlich sieht. Auch die Website werden Type Fabric für Mnevis umsetzen. Der Launch erfolgt im Spetember.


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren