PAGE online

Persönliche Agenturausstattung

D

Bild Cade43

ie junge Kommunikationsagentur Cannes an der Elbe gab ihrer Geschäftsausstattung einen persönlichen Touch.

 

Die Hansestadt Hamburg ist um eine spezialisierte Werbeagentur reicher: Cannes an der Elbe, kurz Cade, haben Martin Lohr (Beratung & Konzeption) und Tim Reinert (Creative Direction) dieses Jahr gegründet. Die Agentur mit demnächst sieben Mitarbeitern ist auf Kommunikation im Fashion- und Lifestyle-Bereich spezialisiert. Auf ihrer Webseite schreibt Cade, dass sie »gegen das Mittelmaß und für das Besondere« arbeitet.

Besonders ist auch die Geschäftsausstattung von Cannes an der Elbe, die auf den ersten Blick einen guten Eindruck macht: leuchtendes Neon – eine Sonderfarbe, basierend auf dem Neonton Pantone 811, die an der Druckmaschine mit einer Extraportion Neonpigmenten noch strahlender gemacht wurde – kombiniert mit starkem Papier. Auf den zweiten Blick bieten die Visitenkarten und Complimentary Cards einen kleinen persönlichen Einblick ins Agenturteam: Die Rückseite jeder Visitenkarte ziert ein personalisiertes Motiv, das jeweils ein verfremdetes, persönliches Foto des Besitzers zeigt.

Unter anderem verstecken sich in den grafischen Motiven ein Ring, die Alpen, ein altes Auto und eine kunstvolle Deckenbeleuchtung.

Die Gestaltung erfolgte Inhouse, gedruckt hat Printarena in Hamburg.

 

Bild Cade43

Bild Cade43


Hier finden Sie mehr zum Thema Corporate Design

Produkt: Mustervertrag: Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung
Mustervertrag: Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung
Mustervertrag von Kolonko Rechtsanwälte (Frankfurt) aus GWA-Ausgabe des Buches »Verträge mit Kommunikationsagenturen«

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren