SOS-Paten gesucht

Heye wirbt mit einer integrierten Kampagne um Paten für die SOS-Kinderdörfer.



Bild SOS-Patenkampagne

Die SOS-Kinderdörfer starten eine neue bundesweite Kampagne, um Paten für notleidende Kinder zu gewinnen. Verantwortlich für die integrierte Kampagne ist die Münchner Werbeagentur Heye Group. Sie kreierte TV-und Radio-Spots, Anzeigenmotive und Online-Banner unter dem Motto »Schenken Sie Kindern eine Kindheit«.

Die emotionale Kampagne betont den Kontrast zwischen den Lebenswelten von behüteten gegenüber bedürftigen Kindern. Die Antwort auf die Frage »Was wünschen sich Kinder auf dieser Welt?« fällt elementar unterschiedlich aus: Ein Eis? Eine Puppe? Ein Skateboard? Valentina aus Peru, zum Beispiel, will keinen Teddy, sondern eine Mutter. Und Samora aus Mosambik wünscht sich kein Baumhaus – er braucht ein Zuhause.

»Der direkte Vergleich öffnet die Menschen für unser Anliegen – wir nennen das emotionale Diskrepanz.« erläutert Martin Winter, Management Supervisor bei Heye München.
Die Kampagne, die unter der kreativen Leitung von Zeljko Pezely und Anne Katrin Trybek entstand, soll Menschen dazu motivieren, sich auf www.sos-paten.de als Pate anzumelden und Kinder in Not zu unterstützen.

Die Anzeigenmotive sehen Sie am Ende dieses Artikels. Hier die TV-Spots:


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren