Nachts im Buchladen

In ihrem animierten Kurzfilm »Mourir auprès de toi« für die Designerin Olympia Le-Tan erwecken Spike Jonze und Simon Cahn Buchcover zum Leben.



Bild Mourir aupres de toi

Die französische Designerin Olympia Le-Tan entwirft Handtaschen, die aussehen wie genähte und bestickte Bücher. »Moby Dick«, »Macbeth«, »Dracula« und andere Klassiker verwandelt sie in Clutches und Umhängetaschen. Regisseur Spike Jonze erweckte die Motive jetzt zum Leben, in seinem animierten Kurzfilm »Mourir auprès de toi« (Neben dir sterben).

Der Film spielt im atmosphärischen Pariser Buchladen und -antiquariat Shakespeare and Company. Gemeinsam mit dem französischen Filmemacher Simon Cahn animierte Spike Jonze rund 3.000 aus Filz ausgeschnittene Motive von Olympia Le-Tan zu einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte. Die Protagonisten des Stop-Motion-Films entschlüpfen den Buchcovern von Bram Stokers »Dracula« und Shakespeares »Macbeth« und leben nach einigen tragischen Verwicklungen ihre Leidenschaft freizügig aus.

In einem Making-of zeigt Simon Cahn, wie »Mourir auprès de toi« und die Animationen entstanden sind. Wer mehr erfahren möchte, kann ein Interview auf Nowness lesen sowie Fan des Films auf Facebook werden.


Mehr zu Fashion-Videos lesen Sie hier.

Weitere Animationsfilme:

Louis Vuitton City-Guides

Gulp – Eine Geschichte über Fischfang

Animierte Post-it-Zettel


Schlagworte: , , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren