Lieblingspodcasts von Designern: Process Studio

In unserer neuen Serie berichten Designer, welche Podcasts sie gerne hören – beim Arbeiten, bei Regen und um (noch) besser zu werden. Heute das Wiener Process Studio, das ihr Ohr neben Musik dem Neusten aus Wissenschaft, Digitalem und Gestaltung schenkt.



Das Wiener Process Studio hat ein besonderes Faible für generative Gestaltung – und für die Kunst. So verwandelt es das Erscheinungsbild einer Architekturschau in eine sich ständig verändernde Galaxie, die mit Anziehung und Abstoßung arbeitet, lässt Geschäftsberichte zu Artworks werden und wissenschaftliche Durchbrüche des legendären MIT gleich mit.

Hier, was Martin Grödl und Moritz Resl innerhalb und auch außerhalb ihres Studios hören:

Beim Arbeiten

Meistens hören wir Podcasts nach der Arbeit oder an Wochenenden. Während der Arbeit läuft hin und wieder Musik, in letzter Zeit vorwiegend Jazz (Blue Note Records) oder elektronische Musik. Oft rein Instrumental, damit man sich noch konzentrieren kann.

CRITICAL PODCAST
Künstler David O’Reilly bespricht Themen wie Sprache, Farben, Bücher, Gerüche oder Temperaturen.

Ö1 Digital Leben
Für »Digital.Leben« ist Technologie dann interessant, wenn sie die Kraft hat, eine Gesellschaft zu verändern, dem Zusammenleben ein neues Gesicht zu geben oder unsere Freiheit bedroht.

Ö1 Wissen Aktuell
Was erhofft die Medizin gerade? Wie wird das Klima besser? Wohin führt die Astrophysik? Wie halten wir uns fit? Was treibt die Forschung in Österreich an? Wer ist Nobelpreis-verdächtig? Was tummelt sich im Meer? Etc. Die Fragen gehen uns nie aus – Antworten wochentags um 13:55 Uhr.

Peter Purgathofer spricht mit…
Peter Purgathofer (Professor an der TU Wien, Institut für Gestaltungs- und Wirkungsforschung) spricht mit Expertinnen und Experten zu Arbeits- und Forschungsgebieten, die ihn beschäftigen oder interessieren. Im zweiten Jahr geht es um Design, Innovation und Technologie.

Zum (noch) besser werden – und auch bei Regen

FALTER Radio
Podcast der Wiener Wochenzeitung FALTER mit Raimund Löw. Das Team diskutiert jede Woche die Geschichten der aktuellen Ausgabe und bietet Einblicke in ihre Arbeit.

Frisch an die Arbeit (Die Zeit)
14-tägiger Podcast von Leonie Seifert und Daniel Erk, in dem sie prominenten Personen 25 Fragen über ihr persönliches Verhältnis zu ihrem Job stellen.

H3 Podcast
Israelisch-amerikanisches Duo Ethan und Hila Klein interviewen prominente Personen zu aktuellen Geschehnissen, dem Internet und der Welt.

The Observatory
Ein Podcast von und mit Michael Bierut und Jessica Helfand über Gestaltung und relevante Themen.

Co-Optional Podcast
Diskussionsrunde über Neuerscheinungen und generelle Infos aus der Spieleindustrie mit Expertinnen und Experten.


Hier geht’s zu weiteren Beiträgen aus der Serie »Lieblingspodcasts von Designern«.

 


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren