Illustrierter Konferenzraum

Für die Gestaltung der Glaswand des Adobe-Konferenzraums in San Francisco durfte die hauseigene Grafik-Designerin und Illustratorin Emma You Zhang ihrer Kreativität freien Lauf lassen.



Konferenzräume sind meistens eher nüchtern und langweilig gestaltet: cleane Wände, lange weiße Tische, Whiteboards mit unleserlichen Kritzeleien. Ob es im Inneren des Konferenzraums »Telegraph Hill« des Adobe-Standorts in San Francisco auch so aussieht, wissen wir nicht, aber zumindest ist die Außenwand des Raumes alles andere als langweilig. Dafür hat Illustratorin Emma You Zhang gesorgt und die Glaswand mit wunderschönen, detailreichen Illustrationen verziert.

Angelehnt an den Namen des Konferenzraums, der nach einem berühmten Hügel in San Francisco (Telegraph Hill) benannt wurde, hat sie den namensgebenden Ort abstrakt illustriert. »Ich habe mich dabei für einen linienartigen Stil entschieden, denn ich wollte, dass trotz der großflächigen Illustration genug Tageslicht in den Raum gelangt«, so Zhang. Damit die Konferierenden trotzdem nicht durch vorbeilaufende Personen abgelenkt werden, wurde das Ganze auf Milchglasfolie gedruckt. Und falls das Meeting zwischendurch langweilig werden sollte und doch einmal Ablenkung gewünscht ist, hat Zhang ein witziges Suchbild eingebaut:  Ein kleiner Affe sitzt in einer der Ecken und wartet darauf, entdeckt zu werden.


Auch das Adobe-Hauptquartier in San José (Kalifornien) durfte Emma Zhang verschönern. Für die Fahrstühle in einem der Stockwerke hat sie das Adobe-Logo dekonstruiert und verschiedene Blumenmuster daraus gestaltet:


Schlagworte: ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren