PAGE online

Ikea: Kampf der Langeweile

Die Agentur The Monkeys inszenierte für Ikea Australien eine Schlacht der besonderen Art.

Bild Ikea Have a Go

Die Agentur The Monkeys inszenierte für Ikea Australien eine Schlacht der besonderen Art.

Neues aus dem Hause Ikea: der australische Ableger des schwedischen Möbelgiganten beauftragte die Agentur The Monkeys damit, den ersten Spot für die neue Markenplattform »Have a Gö« zu produzieren. »Have a Gö« fordert die Konsumenten dazu auf, gegen langweilige Inneneinrichtung zu kämpfen und Möbel-Experimente zu wagen.

Genau das tun auch die Protagonisten des Spots: in ritueller »Braveheart«-Manier versammelt sich eine Menschenmasse auf den Hügeln, bewaffnet mit neuen wie klassischen Ikea-Produkten. Unter lautem Kampfgeschrei erstürmen sie die nächste Stadt. 

Was dann passiert? Sehen Sie selbst.

Produkt: PAGE 07.2020
PAGE 07.2020
Remote: Workshops und Design Sprint ++ Flexibilität visualisieren ++ Know-how für Packaging-Projekte ++ Bildung und Kultur im Netz ++ Beyond Crisis: Kris Krois im Interview ++ Ratgeber: Kreativ-Notebooks ++ Rethink: Agenturen im Umbruch ++ Restart: Neue Chancen für Designer ++ Corona und Designstudium ++ Inspiration: Muster im Design

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren