PAGE online

Die neue PAGE ist da! Webdesign – flexible Gestaltungsraster voll ausschöpfen

Eine neue Generation von Designern verbindet grafische Sensibilität mit Coding-Know-how. Was das fürs aktuelle Webdesign bedeutet, zeigen wir in PAGE 05.2020.

Unser großes Thema: Das kreative Potential fluider Gestaltungsraster

Viele Designer entdecken gerade erst ihre Lust am Gestalten mit Flexbox und CSS Grid Layout Module. Mit diesen Tools können auch Gestalter mit wenig Code-Kenntnissen erstaunlich flexible und bewegliche Weblayouts erstellen.

In PAGE 05.2020 zeigen wir, wie viel damit schon gelingt – und wo nur wirklich erfahrene Webdesigner und -developer überzeugende Ergebnisse erzielen, einfach weil sie die Hacks und Workarounds kennen.

Für alle erklärten Nichtprogrammierer unter Ihnen erläutern wir, was sich für sie im Bereich der visuellen Website-Builder tut, damit auch sie möglichst schnell von der neuen Flexibilität profitieren.

Doch egal, als wie Code-affin Sie selbst sich einschätzen: Es lohnt sich für alle, Weblayouts flexibel und beweglich zu denken! Stimmen, Statements und spannende Strecken mit Beispielen, die das Thema Webdesign und Raster neu aufrollen, finden Sie in PAGE 05.2020.

Hier geht’s zur aktuellen Ausgabe ..

Die Themen aus PAGE 05.2020 im Überblick

  • Webdesign: Fluide Gestaltungsraster
  • Agenturen mit Public Space
  • Identities für Floristinnen und Floristen
  • Praxis: DesignOps in Unternehmen
  • How-to: Video-triggered AR
  • Corporate Language: Tipps & Cases
  • Vom Variable Color Font zur animierten Illu

PAGE 05.2020, Webdesign, UX Design, UI Design, Corporate Design, Branding

[12205]
Produkt: eDossier »Illustrative Branding«
eDossier »Illustrative Branding«
Trendreport: Illustration meets Branding. Mit Recruitment- & Akquise-Tipps

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren