PAGE online

Smarter Style: Corporate Identity für Architekten

Vier Architekturbüros haben sich zu 8 1/2 zusammengefunden – mit einem Erscheinungsbild des Pariser Studios Avant Post.

Nicht nur die satte Farbigkeit und die kunstvolle Typografie sind ein Hingucker bei diesem Corporate Design von dem Pariser Studio Avant Post. Sondern auch das Spiel mit dem Firmenhintergrund von Huit et Demi, oder auch 8 1/2 genannt, einer Architekturfirma, die aus vier verschiedenen Büros entstanden ist.

Unterschiedliche Farben zeigen Eigenständigkeit, aber finden sich gleichzeitig zu einem harmonischen Miteinander zusammen.

Zudem unterstreicht der funktionale, klare grafische Stil die architektonische Sprache von Huit et Demi, das auf moderne und schnörkellose Gemeinschaftsbauten spezialisiert ist – und die Typografie der 1/2 erinnert, ebenso wie die Linierung der Büroausstattung, an Hausetagen.

Ein Update des klassischen Schweizer Grafikdesign nennt das Pariser Studio Avant Post selbst den Stil.

Huit et demi
Bild: Avant Post
1/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
2/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
3/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
4/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
5/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
6/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
7/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
8/9
Huit et demi
Bild: Avant Post
9/9
Produkt: PAGE 11.2020
PAGE 11.2020
Happy Brands ++ Genderless Design ++ Hybride Business Reports ++ Posterserie & AR-App zu New York ++ Modulares Schriftsystem Q Project ++ Marken-Refresh für die Deutsche Bahn ++ Joy of Use im UX Design ++ Was die Kreativszene bewegt ++ PAGE EXTRA »Print, Paper & Finishing«

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren