PAGE online

EYE EYE 2017

Marktstraße Hamburg
Ausstellung, Festival

Das neue deutsch-japanische Kulturfestival in Hamburg

In der Hamburger Marktstraße verknüpfen sich für das erste deutsch-japanische Kulturfestival drei Locations: Die Galerie hinterconti, der Vorwerkstift und Druckdealer präsentieren Kunst, Comics und Design aus Japan.

Sechs der japanischen KünstlerInnen und DesignerInnen werden anwesend sein: Mississippi (Comic) Ookamigocco (Textilobjekte), Ai Suzuki (Design), Mayu Watanabe (Design), Shuhei Yoshida (Installation), Yu Yokoyama (Comic).

Vom 3. bis 17. Oktober werden im Rahmen des Kulturfestivals Hamburger KünstlerInnen in Kyoto und Osaka ausstellen. Das Festival wird von der Kulturbehörde Hamburg gefördert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren