Wie sieht ein gutes Portfolio aus?

Die Frage aller Fragen – vor allem für Berufsanfänger. PAGE und die Hamburg Kreativ Gesellschaft klären auf: Am 25. April beim Portfolio Slam! In der ersten Ausgabe widmen wir uns dem Berufsfeld Interaction Design.



Portfolio Slam
© Selim Sudheimer

Ihr seid frisch aus dem Studium (oder in den letzten Zügen) und auf der Suche nach dem ersten Job? Ihr seid verwirrt von den verschiedenen Berufsbezeichnungen in Design-, Digital- und Kreativagenturen, Unternehmen und Verlagen? Ihr seid unsicher, wie ihr euer Portfolio zusammenstellen sollt?

Wir können helfen. Gemeinsam mit der Hamburg Kreativ Gesellschaft veranstalten wir am 25. April 2019 erstmals den Portfolio Slam. Bei der Veranstaltung erfahren Studierende und Berufsanfänger, worauf Experten bei der Portfoliosichtung Wert legen und können Kontakte in die Branche knüpfen – und Agenturen lernen den kreativen Nachwuchs kennen. Zum Auftakt widmen wir uns dem Berufsfeld Interaction Design.

So läuft der Portfolio Slam ab:

Der Abend startet mit einem Impulsvortrag zum jeweiligen Thema. Am 25. April gibt Interaction Designer Daniel Kränz von deepblue networks Einblick in seinen Arbeitsalltag, berichtet von seinen Erfahrungen und gibt Tipps, welche Kompetenzen ein Interaction Designer mitbringen sollte.

Danach stellen vier Berufsstarter ihr Portfolio in je 10 Minuten auf der Bühne vor und erhalten anschließend Feedback von der Fachjury. Das Publikum lernt beim Live-Feedback gleich mit. Die Jury zum Thema Interaction Design besteht neben Daniel Kränz aus Claudia S. Friedrich, Creative Director bei Human Interface Design, und Matthew Harrop, Creative Director bei Fork Unstable Media.

Der Abend klingt bei einem gemeinsamen Getränk an der Bar ab.

So macht ihr mit:

Wir suchen Mutige aus Interaction, UX, UI und Web Design sowie Frontend Development aus Hamburg, die Lust haben, ihr Portfolio zu präsentieren! Dazu müsst ihr bis 8. April das Bewerbungsformular ausfüllen und per Mail an isabel.jansen@kreativgesellschaft.org schicken. Zuschauer können sich für 5 Euro auf der Veranstaltungswebsite der Hamburg Kreativgesellschaft oder über das Facebook-Event ein Online-Ticket sichern.

Der Portfolio Slam findet am 25. April von 19 bis 22 Uhr in den Räumlichkeiten von vonschmidt im Oberhafen statt.


In Kooperation mit:

Hamburg Kreativ Gesellschaft

 


Schlagworte: , , ,




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren