PAGE online

Werkschauen und Hochschultermine im Oktober 2021

Auf geht es in’s Wintersemester mit diesen Highlights …

Ausstellung der Meisterschüler:innen der HGB Leipzig

Die Ausstellung versammelt traditionell zu Beginn des Akademischen Jahres Arbeiten aller Fachrichtungen von Absolvent:innen des Meisterschüler:innen-Studiums, die im Winter- und Sommersemester ihre Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Die Arbeiten sind Resultat des zweijährigen postgradualen Studiengangs an der HGB. Alle Abschlussarbeiten werden parallel zur Ausstellung auf der Absolvent:innen-Website präsentiert.

Termin
7. bis 30. Oktober 2021

Ort
a&o Kunsthalle, Brandenburger Str. 2, 04103 Leipzig

www.hgb-leipzig.de/tendencies

Gestaltung: Miriam Humm und Marcus Wachter

graduiert ≈ präsentiert – Graduiertenförderung des Landes Sachsen-Anhalt

Die Ausstellung graduiert ≈ präsentiert gibt einen spannenden Einblick in das Werk von zehn jungen Künstler:innen und Designer:innen, die an der BURG studierten und 2020 sowie 2021 das Grafög-Stipendium erhielten.

Termin
13. Oktober bis 7. November 2021

Ort
Burg Galerie im Volkspark, Schleifweg 8a, 06114 Halle (Saale)

www.burg-halle.de/galerie

Werkschau UdK Berlin 2021

it’s only the end

Die Absolvent:innen der Fakultät Bildende Kunst der beiden Semester präsentieren deshalb in diesem Oktober parallel zum Rundgang der UdK Berlin (29. bis 31.10.) ihre Abschlussarbeiten im Kühlhaus am Gleisdreieck. Die Ausstellung wird von den Studierenden und Alumni eigenständig realisiert, als Kurator:innen haben die Absolvent*innen Klara Hülskamp und Philipp Lange eingeladen. Beide studieren in Frankfurt am Main »Curatorial Studies« und begleiteten den Prozess der Werkproduktionen.

Datum
28. Oktober bis 3. November 2021

Ort
Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, 10963 Berlin

Mehr Informationen unter www.itsonlytheend.com

Werkschau UdK Berlin 2021

Rundgang 2021

Der Rundgang der Universität der Künste Berlin ist eine feste Größe im Berliner Kultursommer. Jedes Jahr öffnet die größte künstlerische Hochschule Deutschlands zum Abschluss des akademischen Jahres für drei Tage die Werkstätten, Ateliers, Studios und Probenräume ihrer vier Fakultäten Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst, des Hochschulübergreifenden Zentrums Tanz, des Jazz-Instituts Berlin und des Berlin Career College und gibt der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, die Künstler:innen der Hochschule und ihre Arbeiten kennen zu lernen.

Der Rundgang 2021 wird aufgrund der Pandemie in den Oktober verschoben und findet vom 29.10. bis 31.10.21 sowohl online als auch analog unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Pandemiebestimmungen statt .

Datum
29. bis 31. Oktober 2021

Ort
Digital und analog

Hier finden Sie nach und nach weitere Informationen zum Rundgang 2021!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren