Ubercloud: Zuwachs für die dmexco

Bereits im vergangenen Jahr machten die Veranstalter der Digital-Messe dmexco einen Schritt auf die Kreativbranche zu und verbündeten sich mit dem ADC New York. Dieses Jahr gehen sie noch einen Schritt weiter und veranstalten mit Ubercloud ein eigenes Event für Digital Creativity.



Bereits im vergangenen Jahr machten die Veranstalter der Digital-Messe dmexco einen Schritt auf die Kreativbranche zu und verbündeten sich mit dem ADC New York. Dieses Jahr gehen sie noch einen Schritt weiter und veranstalten mit Ubercloud ein eigenes Event für Digital Creativity.

Die Kreativ-Konferenz findet am 20. September, also einen Tag vor dem Start der Fachmesse, in Köln statt. Geboten werden Keynote-Speeches, Open Spaces und Workshops. Unterstützung bekommt die dmexco dabei von ihren Partnern ADC New York, ADC Deutschland und The One Club, die sich aktiv an der Programmgestaltung beteiligen.

Doug Jager, Präsident des ADC New York, und Kevin Swanepol von The One Club werden persönlich auf der Ubercloud zugegen sein. Darüber hinaus versprechen die Veranstalter nationale und internationale kreative und digitale Stars der Werbe- und Agenturszene. Im vergangenen Jahr fanden sich bereits Jeff Benjamin, Chief Creative Director bei Crispin Porter + Bogusky, und Tom Eslinger, Digital Creative Director bei Saatchi&Saatchi Worldwide, im Kölner Kongress Center ein. Entsprechend der internationalen Ausrichtung finden die Vorträge und Diskussionen auf Englisch statt.

Dazu gibt’s Doug Prays mehrfach ausgezeichnete Dokumentation »Art & Copy« über die Werbebranche und kreative Exzellenz, die im Rahmen der Ubercloud erstmals dem breiten Publikum in Deutschland gezeigt wird. Abgerundet wird das Event durch eine Cocktailparty am Abend.

Das vollständige Programm wird im Sommer veröffentlicht, bis dahin gibt es Updates zu Speakern und Themen auf www.ubercloud.de. Anders als die Hauptmesse ist der Eintritt für die Ubercloud nicht gratis sein, bis zum 7. Juni gilt ein Early-Bird-Preis von 399 Euro.


Schlagworte: , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren