Branche & Karriere

Sie haben Fragen zu Jobprofilen und Gehältern? Oder sind auf der Suche nach Ausbildungs- und Studienangeboten? Oder benötigen Rat in Sachen Auftragsakquise, Umsatzssteuer und Urheberrecht? Hier finden Sie Antworten und Einblicke in den kreativen Berufsalltag.

mehr

Ootje Oxenaar. Designer and commissioner

Was war zuerst, Henne oder Ei?

mehr

Qubique gestartet!

Qubique, die neue Berliner Möbelmesse ist eröffnet. Wir sind vor Ort.

mehr

Des Spiegels Neues Zuhause

Der SPIEGEL präsentiert sein neues Gebäude.

mehr

Seminar: Typografie im Bewegtbild

Typografie im Bewegtbild stellt andere Anforderungen – aber bietet auch andere Möglichkeiten – als Typografie in den Printmedien. Eine Seminar der Eyes & Ears Academy gemeinsam mit ProSiebenSat.1 widmet sich zwei Tage lang dieser Gestaltungsdisziplin.

mehr

Anzeige

Playmobil: kleine Puppe – ganz groß!

Große Schau über die berühmten deutschen Spielzeugfiguren.

mehr

Beyond Gestaltung Ausstellung

Der Bielefelder Kunstverein zeigt noch bis 6. November aktuelle Arbeiten von internationalen Designern und Künstlern, die sich mit der gesellschaftlichen Bedeutung von Design auseinandersetzen.

mehr

ADC verpasst sich Strukturreform

Der Art Directors Club Deutschland hat am Samstag auf seiner Mitgliederversammlung eine Struktur beschlossen.

mehr

Typo London – Impressionen

festgehalten von Joana Niemeyer und Lisa Sjukur.

mehr

Anzeige

TYPO London ist gestartet – Erste Eindrücke

Heute nachmittag ist die TYPO London gestartet. Fotograf Thorsten Wulff hat erste Eindrücke geschickt.

mehr

Arri Commercial und lucie_p bilden Joint Venture

Die Postproduktionsfirma Arri Commercial und die Filmagentur lucie_p, beide aus München, bilden ein gemeinsames Motion Design Team.

mehr

TYPO London 2011!

Heute beginnt die erste TYPO London – mit royalen und spannenden Gästen.

mehr

Die Grazie der Schalotte

Moderne kulinarische Ästhetik: Ausstellung der Collagen von Sternekoch Alain Passard.

mehr

Anzeige

Urlaubsvertretung: Der Facebook-Socialsitter ist da

Was tun, wenn man arbeits- oder freizeitbedingt sein Facebook-Profil nicht pflegen kann? Kolle Rebbe will mit dem socialsitter Abhilfe schaffen.

mehr

First Issue Self-Publishing-Buchmesse

Selbst ist der Publisher – und startet parallel zur Frankfurter Buchmesse eine »Self-Publishing-Messe for Design and Art«

mehr

eBooks Trends in Deutschland

Zur Frankfurter Buchmesse 2011 wurde auch der deutsche eBook-Markt beleuchtet.

mehr

Marktplatz für Designer auf Selekkt.com

Der Onlineshop Selekkt bietet Designern aus dem In- und Ausland eine Plattform, um ihre Produkte zu verkaufen. Im Interview erklären die Macher, wie es funktioniert.

mehr

Anzeige

Original-Baltensweiler zu ersteigern!

Mit der Type 600 fing alles an. 1951 von Rosmarie und Rico Baltensweiler für den Eigenbedarf entworfen, legt die Leuchte den Grundstein für die Schweizer Manufaktur. Jetzt wird der Klassiker neu aufgelegt.

mehr

Getty Images 27 Letters: Videoreihe

Getty Images hat auf seiner Inspirationsseite »27 Letters« eine Videoreihe mit Meinungsführern der visuellen Kommunikation gestartet. Den Anfang macht …

mehr

PAGE berichtet über alles, was Kreative bewegt und was sie für ihre Karriere in der Design-, Kommunikations- und Medienbranche brauchen. Dazu gehören Branchenevents wie Konferenzen oder Werkschauen in Hochschulen ebenso wie Seminare, Agenturporträts und Berufspraxis-Tipps.

Eine Gestalter-Karriere beginnt meist mit dem Besuch einer Hochschule. Daher berichten wir über Studiengänge und Nachwuchs-Arbeiten und geben eine Übersicht über Werkschauen und Rundgänge in deutschen Hochschulen.

Wie es nach dem Studium weitergehen kann, zeigt unsere Serie »Jobprofile«: Hier fühlen wir den verschiedenen Akteuren der Kreativbranche auf den Zahn, befragen Social Media Manager, Artdirektoren, Scrum Manager und viele andere Kreativ-Worker nach ihrem Werdegang und ihrem Tätigkeitsprofil.

Zudem zeigen wir Arbeiten und Arbeitsweisen bekannter und hochdekorierter Kreativer – wie Mirko Borsche, Eike König oder Johannes Erler – und geben Tipps, wie man sich ebenso erfolgreich im Kreativbusiness positioniert. Zum Beispiel in unserer Berufspraxis-Kolumne in Kooperation mit der Allianz deutscher Designer AGD, in der wir Themen wie die Künstlersozialkasse, Auftragsakquise, Umsatzsteuer und Urheberrecht beleuchten.

Ein wichtiger Teil des Kreativbusiness ist die Selbstdarstellung. Deshalb bieten wir unserer Community mit »PAGE Portfolios« die einmalige Möglichkeit, sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren. Jeden Monat wählen wir ein »Portfolio des Monats« aus, das wir in unserem Print-Magazin und auf der Website besonders hervorheben. Außerdem stellen wir in unserer Serie »Porträt der Woche« interessante Einzelkämpfer in Illustration, Fotografie, Grafik- und Digitaldesign vor – sowie spannende, neue Agenturen und Studios in unserer Serie »Agentur der Woche«.

Einen Einblick in die alltägliche Arbeitswelt der Kreativen gibt unsere Serie »Blick ins Studio«, in der wir sowohl großen, bekannten Agenturen wie Kolle Rebbe und KMS Team als auch kleineren, unbekannteren Agenturen und Freelancern wie QOOP und Artur Bodenstein in ihre Büros schauen.

Ein wichtiger Gradmesser für Erfolg in der Kreativbranche sind Rankings. Alljährlich ermitteln wir in unserem PAGE Kreativ-Ranking und einem PAGE Digital Ranking die Büros und Agenturen, die bei Kreativ-Contests besonders erfolgreich waren und somit zur kreativen Elite zählen. Die wichtigsten Wettbewerbe samt Kategorien, Einreichungsfristen und Kosten haben wir in einer Übersicht versammelt. Und auch die Gewinner der wichtigsten internationalen Awards stellen wir regelmäßig vor.

Konferenzen, Workshops und Seminare sind gute Möglichkeiten, um sich fortzubilden und zu vernetzen. Deshalb bieten wir neben der Berichterstattung über spannende Kreativ-Events im deutschsprachigen Raum auch PAGE Seminare an. In ihnen vermitteln renommierte Designer handwerkliche und geschäftliche Strategien und Methoden für eine erfolgreiche Gestalter-Karriere – zum Beispiel Jochen Rädeker im Seminar »Leitmedium Design«, Jan Schwochow in »Infografik – Visual Storytelling« oder Bestsellerautor Mario Pricken in »Disruptive Creativity«.

Und last, not least gibt es da unseren PAGE Stellenmarkt! – Bleiben Sie auf dem Laufenden mit PAGE!