Blick ins Studio: Besau Marguerre

Das interdisziplinäre Designstudio aus Hamburg gewährt einen Einblick in seine freundlichen, neon-bunten Räume.



Bild Studio Besau Marguerre

 

Studio Besau Marguerre sind Eva Marguerre und Marcel Besau, die gemeinsam ein Designstudio in Hamburg Eimsbüttel betreiben. Beide sind Produktdesigner, die auch Visuelle Kommunikation, Editorial Design, Styling und Interior Design im Repertoir haben. So entwickeln sie mal Webseiten, Corporate Designs oder ein Coverdesign für PAGE. Stylen für Brigitte, Stilwerk und Gruner + Jahr, setzen immer wieder eigene Ideen um und experimentieren in ihrer Werkstatt mit Materialien und Farben für neue Produkte.

Die Werkstatträume liegen im Keller ihres schönen Hamburger Studios, das wegen seiner großen Schaufenster und schicken Einrichtung von Passanten immer wieder für einen Laden gehalten wird. »Die Leute kommen dann rein, schauen sich um und wir müssen sie darauf hinweisen, dass wir ein Studio und kein Geschäft sind.«, erzählt Eva Marguerre. »Aber wir freuen uns auch darüber, denn so lernen mehr Menschen unsere Produkte kennen.«

Seit dem 1. Januar 2012 arbeitet Besau Marguerre in diesen Räumen – vor dem Einzug haben die Designer gemeinsam mit vielen Freunden erst einmal rund zwei Monate lang renoviert. Die Mühe hat sich gelohnt. Jetzt ist ihr Büro sogar groß und vielseitig genug, um es mit anderen Kreativen zu teilen. Derzeit arbeiten unter anderem die freie Grafikdesignerin Jana Aylin Hochmann, Grafikdesigner Daniel Schludi, Textilgrafikerin und Illustratorin Solveig Buck und Tontechniker Johannes Marguerre mit im Studio.

Hier einige Impressionen:

 


Schlagworte: , , ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren