PAGE online

Tolle Website für Designpionier Hans Hillmann

In den Filmplakaten, Buchcovern und Illustrationen von Hans Hillmann lässt es sich nun online wunderbar stöbern.

Website für Designpionier Hans Hillmann

Der Wegbereiter des modernen Filmplakats in Deutsch­land heißt Hans Hillmann. Nachdem die Deutschen nach 1945 im Kino erst mal heile Welt pur gesucht hatten, entstanden an den Unis erste Filmclubs und 1953 die Verleihfirma Neue Filmkunst. Als Grafiker dachte diese an Hans Leistikow. Der be­kannte Kassler Professor veranstaltete je­doch einen Wettbewerb unter Studieren­den – Beginn der Karriere von Hans Hill­mann (der als junger Mann für Jahre in den Krieg hatte ziehen müssen).

Sämtliche Filmplakate des Gestalters zeigt nun ein Buch des Designhistorikers Jens Müller, der Hillmann vor 2010 mehr­fach interviewt hatte. Zugleich launchten Müller und Katharina Sussek vom Düsseldorfer De­signstudio vista die Website www.hanshillmann.de. Dort finden sich auch Illustrationen für das Kultmagazin »Twen« und das »Frankfurter Allgemeine Magazin«, Buchcover für internationale Autoren, wit­zige kleine Comics sowie der nach Dashiell Hammetts Krimi gezeichnete Band »Flie­genpapier« von 1982, eine der ersten Gra­phic Novels. Das üppige Material lässt sich mit Filtern durchforsten.

Filmplakat-Website für Hans HillmannBild: © Nachlass Hans Hillmann Bild: © Nachlass Hans Hillmann Bild: © Nachlass Hans Hillmann

 

Bild: © Nachlass Hans Hillmann

Jens Müller: Moving Pictures — Sämtliche Filmplakate von Hans Hillmann. Düsseldorf (Optik Books) 2020, 208 Seiten. 38 Euro. ISBN 978-3-9822542-0-3
Produkt: PAGE 10.2020
PAGE 10.2020
Offene Worte finden ¬– Position beziehen! ++ Praxis: Inclusive Design ++ Kampagnen: Save the Civil Discourse! ++ Kreativ Awards in der Krise? ++ 3D-Events in der Cloud mit Unity ++ Webdesign: CSS-Hacks ++ Typo: deep fonts mit KI ++ Booklet: CD/CI-Ranking

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren