Tools & Technik

Technik beflügelt Kreation! Gemäß unserem PAGE-Motto »Design. Code. Business.« stellen wir nicht nur die Arbeiten, sondern auch die Werkzeuge der Kreativbranche vor: Tools, Apps, Programme und Methoden für die Gestaltung und Realisierung zeitgemäßer Kommunikations- und Designprojekte.

Egal ob 2D oder 3D, Photoshop oder InDesign, Processing oder Prozessfarben, CMYK oder HTML5, analog oder digital – wir spüren aktuellen Trends nach, werfen den Blick hinter die Kulissen internationaler Kreativteams und vermitteln Schritt für Schritt handwerkliches Know-how.

Wir berücksichtigen dabei Layout- und Bildbearbeitungssoftware genauso wie Frameworks und Prototyping-Tools oder Agentur- und Workflow-Management-Lösungen. Kurzum alles, was nicht nur den Kreationsprozess – vom Entwurf bis zum Launch – effektiver und produktiver macht, sondern in unseren Köpfen auch erst neue Design- und Kommunikationskonzepte zulässt. Auch wenn manch eine Technik sehr komplex sein mag, sollten wir uns mit ihr befassen und von vornherein in unsere konzeptionellen Überlegungen miteinbeziehen. Wettbewerbsfähigkeit wird zusehends eine Frage der Technik, Ideen sind nur so gut wie ihre Umsetzung.

Darum behalten wir für Sie den Markt innovativer, spannender Technologien im Blick und stellen die Updates vor, die Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen Tools und Techniktrends für Ihr tägliches Geschäft, aber auch Visionäres, das Ihnen zukunftsweisende und originelle Konzeption ermöglicht und Ihnen erlaubt, sich frühzeitig auf Wandel einzustellen. Und Praxis und Vision müssen hierbei keine Gegensätze sein. Wie praktisch oder visionär etwas tatsächlich ist, hängt ganz davon ab, in welcher Disziplin Sie arbeiten.

Unsere Autoren sind denn auch allesamt Spezialisten in ihren jeweiligen Teilbereichen. Sie zeigen, wie und wofür man die unterschiedlichen Tools, Techniken und Methoden im Kreationsprozess einsetzt und wie man mit ihnen knifflige Herausforderungen löst. Sie gewähren bereitwillig Einblick in ihre Arbeit, teilen ihr Wissen und profitieren wiederum selbst vom Blick in andere Gestaltungsdisziplinen. Die Technik schreitet in einem rasanten Tempo voran, die Medienvielfalt wird größer und der Kreativprozess damit immer komplexer. Kanalübergreifendes, interdisziplinäres, ganzheitliches Know-how ist gefragt.

PAGE – Design. Code. Business. Auf dass auch Sie Ihre Auftraggeber weiterhin mit hervorragenden Ideen und konsequenter Umsetzung überzeugen können!

mehr

Kreativworkshop mit 3D-Druckern, Arduino und Lasercuttern

Im Open Maker Space der Kreativ- und Designagentur »Krieger des Lichts» durften Besucher der  Munich Creative Business Week (MCBW) innovative Technologien austesten. 

mehr

Programmier-Tool für Webdesigner: Stamplay

Mit der modularen Plattform Stamplay können auch Webdesigner komplette Webanwendungen entwickeln – ganz ohne Programmierkenntnisse. Nicola Mattina aus Rom, Gründer des Startups Stamplay, erklärt wie es funktioniert.

mehr

Apple stellt CarPlay vor: iPhone-Apps erobern das Auto



Apple-Dienste lassen sich demnächst auch über die Infotainment-Systeme der Autohersteller bedienen. Namhafte Hersteller sind bereits an Bord.

mehr

4k-Footage bei Shutterstock

Was ist 4k und welche Rolle spielt es für Stockagenturen? Wir fragten Gerd Mittmann, Vice President International, bei Shutterstock. Außerdem geben wir Einblick in die brandneuen Räume, die Shutterstock gerade im Empire State Building bezogen hat. 

mehr

Anzeige

Smarte Kalender-App: Peek Calendar

Square Mountains hat den iPhone-Kalender neu erfunden. Peek Calendar ist schlicht und perfekt an den mobilen Nutzungskontext angepasst.

mehr

Cinemagramme erstellen mit Cinemagraph Pro

Cinemagraph Pro ist ein Profitool, mit dem sich ganz einfach Cinemagraphs erstellen lassen – lebende Bilder, bei denen sich nur ausgewählte Bereiche bewegen. 

mehr

3D-Druck – alles was Sie schon immer wissen wollten

Wie funktioniert 3D-Druck und welche Veränderungen bringt er für Design, Wirtschaft und Gesellschaft? Wir verlosen drei Exemplare des Buchs »Die neue Welt des 3D-Drucks«, der deutschen Übersetzung des US-Bestsellers »Fabricated«.

mehr

Netzkunst: 3D GIFs

Mit dem Club Rothko Builder kann man sich kunstvolle GIFs als 3D-Welten mit Hilfe von WebGL und Three.js bauen.

mehr

Anzeige

Cinekolor App

Mit der Cinekolor App lassen sich Bilder auf dem iPhone und iPad professionell wie mit Photoshop bearbeiten.

mehr

USB-Taschen Couture

 

In Mailand stellte L’ed emotion design eine Kollektion an Designer-Handtaschen mit LEDs und USB-Akkus zum Aufladen von Smartphones vor. Joanie Lemercier  von onedotzero kreierte zum Launch eine Installation mit Projection Mapping.

mehr

Blackphone

Neues vom Mobile World Congress Barcelona: Das Blackphone wird bereits mit Verschlüsselungs-Software für eine sichere Kommunikation ausgeliefert.

mehr

Apps für die Bildbearbeitung

Cinekolor™

mehr

Anzeige

Art & Arcade

 

Bis zum 16. März 2014 ist im Haus der elektronischen Künste in Basel die Ausstellung »Spielsalson: Art & Arcade« zu sehen.

mehr

Resonate 2014 Workshops

Jetzt aber schnell: Bis zum 1. März können sich Interessierte für die teils kostenlosen Workshops auf dem Resonate Festival in Belgrad anmelden

mehr

Fitness-Wettbewerb bei Elephant Seven

Mithilfe von iBeacons und der eigens entwickelten »TOPRUN App« startete die Agentur Elephant Seven einen Treppenlaufwettstreit, um ihre Mitarbeiter durch Gamification fit zu machen.

mehr

Milli App

Milli die Schnecke ist eine interaktive Geschichte für Kinder auf iOS- und Android-Tablets.

mehr

Anzeige

Delivery for Mr. Assange

In Zürich zeigt das Helmhaus die Tracking-Experimente der !Mediengruppe Bitnik.

 

mehr

The Dash – smarte Kopfhörer

The Dash sind intelligente Kopfhörer, die auch als Fitness-Tracker etwa die Werte beim Jogging messen.

 

mehr