Virtuelle Probefahrt mit Skoda

SinnerSchrader kreierte einen interaktiven Film und eine virtuelle Probefahrt zum Modell Rapid Spaceback von ŠKODA.



 


SinnerSchrader
macht das neue Skoda-Modell »Rapid Spaceback« jetzt online, auf einem digitalen Pre-Launch, erlebbar: Die Digitalagentur kreierte eine mehrstufige Kampagne unter dem Motto »Raumgefühl in jeder Dimension«. Auf der Webseite rapidspaceback.com können Nutzer auf Testfahrt gehen – auf 19 verschiedenen Routen, z.B. zum Brandenburger Tor in Berlin, durch die verwinkelten Gassen Bangkoks, die Hügel um San Francisco, oder entlang der Seine in Paris. Dabei stehen verschiedene Videofilter zur Auswahl und die Musik passt sich der jeweiligen Route an.

Außerdem können die User auch eigene Strecken festlegen und diese über Social Media teilen. Eine echte Probefahrt beim Händler kann mit einem Klick ausgemacht werden.

Während der virtuellen Probefahrt ist das Automodell selbst nicht zu sehen. Wer sich im Detail über den Rapid Spaceback informieren möchte, kann die Webseite spaceisafeeling.com besuchen. Dort stellt ein interaktiver Film, rund um einen Neubesitzer des Rapid Spaceback, das Auto und seine Merkmale vor.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren