Inspiration pur: Die Contexta Collection

Alle großen Namen sind dabei – und bieten ein Feuerwerk der Inspiration: Stefan Sagmeister, Sarah Illenberger, Happypets und mehr als 70 andere Kreative zeigen ihre Ideen zum Thema »Secret«.



 

Contexta Collection »SECRET«

Kreativdirektor Thom Pfister ist dafür bekannt, immer wieder packende Werkschauen von Kreativen auf die Beine zu stellen wie zum Beispiel die Soirée graphique – und jetzt die Contexta Collection (man sollte unbedingt einen Blick auf die fantastische und preisgekrönte Website werfen!).

Mehr als 70 nationale und internationale Kreative wurden dafür eingeladen, ihre Ideen zum Thema Secret zu präsentieren.

Entstanden sind über 100 Unikate darunter eine mit Perlen gefüllte Erbsenschote von Sarah Illenberger, eine zwinkernde Brust von Annie Collinge, Olaf Breuning hingegen fragt »Do you believe in cheeses?« während Stefan Sagmeister eine schwere Eisentür beschwört und Christoph Niemann damit spielt, wie Zahnbürste und Paste sich untrennbar aneinander klammern.

Mit der Werkschau wollten Thom Pfister und Contexta zeigen, wie unterschiedlich die verschiedenen Grafikdesigner, Fotografen, Illustratoren, Filmer und auch Musiker mit dem Geheimnis umgehen …

Zu bewundern ist das alles in der Kunsthalle Bern. Dort wird am 13. November 2015 ab 20 Uhr Eröffnung gefeiert, es spielt Bonaparte und der Eintritt ist frei. Die Austellung geht bis zum 15. Nevember 2015. Wer ist nicht dorthin schafft, findet alle Arbeiten in dem Contexta Collection Magazin – und eine Auswahl hier.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren