Tattoo-Ausstellung im MKG Hamburg

Die Ausstellung über Tattoos im Museum für Kunst und Gewerbe in Hamburg ist eröffnet und zeigt bis September verschiedenste Arbeiten aus der Tattoo-Szene.



Events_MKG_Tattoo_MaudStevensWagner_01
© Unbekannt, Maud Stevens Wagner, Tattoo Artist, USA; 1877-1961

Kultiges Mode-Accessoire und Massenphänomen oder kulturhistorische Konstante? Zu dieser Frage können sich Interessierte selber ihre Meinung bilden. Und zwar in der Tattoo-Ausstellung im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg.

Hier gibt es Spannendes in Sachen Tattoo-Kultur zu entdecken – das Augenmerk liegt auf Fragen aus den Bereichen Kunst und Design. Wie zeigt sich eigentlich die gegenseitige Beeinflussung von Kunst und Design und den traditionellen Tätowierungen?

Vom 13. Februar bis zum 6. September 2015 kann man sich mehr als 250 internationale Arbeiten aus der Szene anschauen und inspirieren lassen.

Nicht ganz zufällig gewählt ist der Ausstellungsort. Hamburg ist mit seiner traditionsreichen Hafenstadt-Geschichte und Legenden aus der Tattoo-Szene wie Herbert Hoffmann und Christian Warlich einer der vielen international bekannten Anker für Tätowierer und Interessierte aus aller Welt.




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren