Website für Mister K

Die Schrift FF Mister K von Julia Sysmäläinen bekam jetzt eine eigene Website.



Kaum eine Schrift hat, wie die FF Mister K, eine eigene Website. Aber der von Julia Sysmäläinen gestaltete Scriptfont, der auf der exentrischen Handschrift von Franz Kafka basiert, ist ja auch etwas Besonderes. Wegen der vielen Ligaturen und Alternativbuchstaben, der besonderen Varianten wie FF Mister K Crossput, mit der sich Wörter aufs Heftigste durchstreichen lassen, und wegen der liebenswerten Icons.

http://ffmisterk.com


Schlagworte: ,




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren