PAGE online

Vielseitige Monospaced Familie Adapter 

Von der Foundry Rosetta Type kommt die Schriftfamilie Adapter Mono PE mit redaktionellem Anspruch.

AdapterOpener

Angewendet hat David Březina, Gründer von Rosetta Type die von Tania Chacana gestaltete Schrift erstmals auf der eigenen Website und dem dort publizierten Mini-Magazin »Design Regression«. Aber sie kommt auch noch für viele andere Einsatzgebiete in Frage: Anweisungen und Listen, akribische Zeitpläne, Tabellen und – natürlich – Code.

AdapterCode

Anders als viele andere Monospaced-Fonts bietet Adapter Mono acht Strichstärken plus Kursive. Um die Italics auf dem Bildschirm und in kleinen Größen noch deutlicher zu machen, sind sie in einem steileren Winkel geneigt als in Adapter, der proportionalen Schwester.

AdapterSchnitte

Adapter Mono PE unterstützt kyrillische, griechische und lateinische Schriften und enthält verschiedene kombinierbare Pfeilen, eingekreiste Ziffern, Bausteine für Rahmen, Symbole und eine Handvoll Emojis. Auch Buttons lassen sich erzeugen. Damit diese Funktion in Adobe CC gut funktioniert, muss der World-Ready Composer aktivier und Ligaturen deaktiviert sein.

Neben den 16 statischen Schnitten gibt es auch einen Variable Font mit den Achsen Size, Weight, Slant, Italic und Border. Ein Einzelfont kostet 30 Euro, die ganze Familie plus Variable Font 240 Euro. Erhältlich ist sie über Rosetta Type, dort kann man sich auch Trial Fonts downloaden.

AdapterPurpose

AdapterPool

AdapterTicket

AdapterButtons

 

Produkt: PAGE 2021-10
PAGE 2021-10
Geld verdienen mit Bildern ++ Impulsgeber Gaming ++ Society-Centered Design ++ Typo & Fußball ++ SPECIAL Mr Bingo ++ Personalisierung im E-Commerce ++ Ratgeber: Metallic im Digitaldruck ++ Female Entrepreneurs ++ EXTRA PAGE CD/CI Ranking

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren