PAGE online

Neues bei Hype for Type im September

Zu den neuen Schriften bei Hype for Type gehört unter anderem die chice Display-Font Fabrizio, die nicht nur in Logos eine gute Figur macht.

Bild Fabrizio

Zu den neuen Schriften bei Hype for Type gehört unter anderem die chice Display-Font Fabrizio, die nicht nur in Logos eine gute Figur macht.

»Fabrizio« heißt einer der Neuzugänge bei Hype for Type, die ab jetzt erhältlich sind.

Die Display-Font von der »I Depend on Me« Foundry eignet sich hervorragend für Logos, große Überschriften und Illustrationen.

Während die Kleinschrift geschwungen und weich daher kommt, ist die Großschrift an den Didone-Stil angelehnt. Zu »Fabrizio« gehören auch einige alternative Formen und automatische Ligaturen als Opentype-Features. Die Font-Familie kostet im Download 14,30 €.

Bild Fabrizio

Bild Fabrizio

Bild Fabrizio

Produkt: PAGE 1.2021
PAGE 1.2021
Data-driven Design vs. Intuition ++ Nachhaltigkeit als Markenstrategie ++ Corporate Design für Tischlereien ++ Keine Helvetica! Erik Spiekermanns Neogrotesk ++ UX/UI Design: Common Web Frontend ++ Printveredelung: Farbschnitt ++ KI-Tools für Kreative

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren