PAGE online

Iconfont Dekko

Der Iconfont YWFT Dekko von Norrasak Ramasute lässt den Jugendstil wieder aufleben

Der Iconfont YWFT Dekko von Norrasak Ramasute lässt den Jugendstil wieder aufleben.

Für knapp 25 Dollar kann man bei YouWorkForThem jetzt einen Icon-, Symbol- und Musterfont kaufen, der sich für viele Designideen verwenden lässt. 

Arbeiten lässt sich mit dem Font am besten in Illustrator, mit dem geöffneten Glyphenfenster am Rand. Eine vielversprechende Methode, die überraschende Resultate gewährleistet besteht darin, drei Zeichen auszuwählen, sie übereinanderzulegen und so spannende Muster zu gestalten.

Dekko ist nicht der erste Font des thailändischen Designers Norrasak Ramasute. Neben handwerklich geprägtem Type- und Graphicdesign macht er auch Musik, fotografiert und realisiert Sounddesign-Projekte.

www.norasaka.com

www.youworkforthem.com

Produkt: eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
eDossier »Ratgeber Schriftlizenzen«
Free Fonts, Desktop-Fonts, Webfonts lizenzkonform nutzen: Das müssen Freelancer, Designbüros und Agenturen beachten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren