PAGE online

House, Hasami und das H

S

chönstes Design: Die umtriebige Type Foundry House Industries setzt erstmals auf Keramik.

Dreimal H – und am Ende steht tolles Design, das an die Sixties erinnert, an Modern Chic und nordisches Understatement: Für eine Geschirr-Kollektion des japanischen Familienunternehmens Hasami, bekannt für seine Keramik-Kunst, stellte die amerikanische Type Foundry House Industries ihr berühmtes »H« zur Verfügung – aus dem dann das Muster des hochglänzendes Service entstand.

Vorgestellt wurde es während der Tokyo Designers Week und über das berühmte Kaufhaus Isetan in Shinjuku, Tokio, vertrieben.

Print von House Industries zur Zusammenarbeit mit Hasami

Produkt: eDossier »Helvetica-Alternativen«
eDossier »Helvetica-Alternativen«
Fünf frische Helvetica-Alternativen für individuelle Auftritte

Kommentar zu diesem Artikel

Pingbacks

  1. Typefoundry entwirft Fahrrad-Socke / PAGE online

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren