PAGE online

Frische Fonts aus Sachsen-Anhalt

Vor etwa einem Jahr wagte die Designerin Friederike Melzian den Sprung in die Welt der Schriftgestaltung – mit Erfolg.

localdeskOpener

Acht Schriften hat Friederike Melzian, die in Arneburg, gut 100 Kilometer westlich von Berlin ihr Designstudio local desk betreibt, bislang gestaltet, einige sind bereits Bestseller auf Plattformen wie Creative Market und YouWorkForThem. Dabei sind Serifenlose wie Karl oder Gresham, Serifenschriften wie Mia Culve, Keizer oder Mikosch oder der Variable Font Cougar.

Die Fonts kosten alle unter 20 Dollar und sind auch über Friederikes eigene Website zu beziehen. Eine schöne neue Quelle für Fonts und der Beweis, dass Typedesign nicht kompliziert sein muss.

localdeskKarl  localdeskCougar

Produkt: Download PAGE Variable Fonts
Download PAGE Variable Fonts
Was können Variable Fonts und wem nützen die OpenType-Schriften?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren