PAGE online

Frische Brise aus Finnland

Mit dem Scriptfont Optimisti von Julia Sysmäläinen lässt sich sowohl eine zarte, als auch eine frische typografische Brise erzeugen.

Optimisti1

Optimisten sind nicht nur positiv denkende Menschen, sondern auch kleine Boote für Segelanfänger. Wie alle Finnen braucht auch Julia Sysmäläinen stets einen See und ein Boot um zufrieden zu sein. War es früher der große See Päijänne ist heute der Berliner Wannsee einer ihrer Lieblingsplätze.

Dort kam ihr auch die Idee zum Scriptfont Optimisti, den es in den Schnitten Smooth und Sparkling gibt. Er ist lässig, verspielt, natürlich und charakterstark, eine gute Wahl für Headlines, Slogans oder Markennamen. Die Schrift unterstützt 100 Sprachen: Western- und Central-European sowie Kyrillisch.

Kaufen kann man ihn bei Myfonts, heute und morgen noch zum halben Preis, als Desktopfont für 21,50 Euro, für Print und Web für rund 32 Euro.

Optimisti3

Optimisti2Optimisti5

Optimisti4

 

 

 

 

Produkt: PAGE 1.2021
PAGE 1.2021
Data-driven Design vs. Intuition ++ Nachhaltigkeit als Markenstrategie ++ Corporate Design für Tischlereien ++ Keine Helvetica! Erik Spiekermanns Neogrotesk ++ UX/UI Design: Common Web Frontend ++ Printveredelung: Farbschnitt ++ KI-Tools für Kreative

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren