PAGE online

Buchstaben Kekse

&

nbsp;

Zum Essen viel zu schade: Die Lettering-Plätzchen von Stephanie Wiehle.

»Was wäre das Weihnachtsfest ohne backen und was wäre es für mich ohne Buchstaben?« Das fragt sich die Illustratorin Stephanie Wiehle in ihrem Blog und gibt auch gleich die antwortet: »Schlimm und traurig wäre das, deshalb schaffe ich Abhilfe. Und zwar mit einem kleinen Film als Weihnachtsgruß für alle Freunde, Kollegen, Kinder, Kunden, Grinche, Tiere und Naschkatzen dieser Welt. Nun wird alles gut! Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen. Die Buchstabenvorlgane und das Rezept für den Teig (ein großartiges Familienrezept meiner Mutter – natürlich wahnsinnig geheim eigentlich) gibt es zum Download hier

Also auf die Plätzchen, fertig, los!

Produkt: eDossier: »Goodbye Times! 7 frische Alternativen«
eDossier: »Goodbye Times! 7 frische Alternativen«
Wir zeigen Serifenschriften für Lesetexte, die der Times weit überlegen sind

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren