Zappar: Interaktive Augmented Reality-T-Shirts

Mit den Augmented Reality-Motiven auf T-Shirts können Nutzer über ihr Smartphone interagieren.



 

 

Mit den Augmented Reality-Motiven auf T-Shirts können Nutzer über ihr Smartphone interagieren.


Zappar ist eine britische Entwicklerfirma für Augmented Reality-Kampagnen wie etwa zum Filmstart von »Sherlock Holmes«, »Harry Potter« oder »The Green Lantern«. Als Nebenprojekt haben sie nun eine Reihe von AR-Anwendungen erstellt, bei denen Nutzer mit Motiven auf T-Shirts interagieren können.

 

Zunächst muss der User die Zappar App auf sein iPhone oder Android-Smartphone laden und starten hat und die Kamera vor das Motiv auf dem T-Shirt halten. Sofort wird das Motiv getrackt und es erscheint auf dem Screen ein virtueller Plattenspieler, auf dem der User mit seinen Fingern scratchen kann. (Weitere Motive sind hier zu sehen.) Interessant als mögliche kommerzielle Umsetzung ist die Anwedung von Zappar wenn man bedenkt, dass die ersten Versuche mit AR-T-Shirts bereits fast zwei Jahre zurückliegen.


Schlagworte:




Kommentieren

Einfach mit dem PAGE Account anmelden oder Formular ausfüllen

Name *

Email *

*Pflichtfeld

Ihr Kommentar *

 
 

Das könnte Sie auch interessieren