ToolsAtWork: Projekt in Österreich

Das Apple Systemhaus und zertifizierter Apple Solution Expert ToolsAtWork startet ein Projekt für Software-Entwickler in Österreich."Weitgehend unbeachtet neben iPod, iPhone und Lifestyle gibt es eine aktive Community österreichischer



Das Apple Systemhaus und zertifizierter Apple Solution Expert ToolsAtWork startet ein Projekt für Software-Entwickler in Österreich.
“Weitgehend unbeachtet neben iPod, iPhone und Lifestyle gibt es eine aktive Community österreichischer Apple-Entwickler, die interessante Produkte für MacOS X herstellt”, sagt Walter Kuntner als Geschäftsführer von ToolsAtWork. Mit einer breit angelegten Aktion wird das Apple Systemhaus ToolsAtWork XCode-Entwickler nicht nur vor den Vorhang bitten, sondern sie auch finanziell unterstützen.
Xcode ist eine integrierte Entwicklungsumgebung von Apple, um Programme und andere Anwendungen für Mac OS X zu erstellen. Die Unterstützung von Java ermöglicht auch plattformübergreifende Programme.
Als erster Entwickler beteiligt sich der Wiener Wolfgang Ante an der Aktion. Sein Geschicklichkeitsspiel “Frenzic” gibt es ab sofort in einer speziellen “Tools-Edition” zum freien Download unter www.toolsatwork.com.


Schlagworte:




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren